Sehen, unternehmen

Außenterrasse im Ciarus

Das Ciarus, der ideale Ausgangspunkt für eine Stadterkundung

Einfach praktisch!

- 50 Museen in weniger als 2 Stunden erreichbar

- 7 Museen in weniger als 5 min erreichbar

- 30 Weinstuben in weniger als 10 min erreichbar

- 15 Kirchen, Tempel, Synagogen in weniger als 10 min erreichbar

- 500 km Radwege.


Organisieren Sie Ihren Aufenthalt ganz nach Ihren Wünschen! Als zugelassener Reiseveranstalter hilft Ihnen das Ciarus-Team dabei, Ihre Entdeckungstour durch Stadtviertel, Stadt und Region bestmöglich vorzubereiten, ganz egal, ob Ihr Herz eher für Sport, Gastronomie oder Kultur schlägt.

Die Gedeckten Brücken im Altstadtviertel Petite France in Straßburg

Sehenswürdigkeiten

Mit Blick in die Zukunft

Aufgrund ihres reichen und einzigartigen kulturellen und architektonischen Erbes wurde die Straßburger Altstadt 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Malerische Viertel wie Petite France (Kleinfrankreich), Münster, Neustadt... und grenzüberschreitende Werte stehen dabei ganz besonders im Mittelpunkt.


Jedes Jahr begleitet das Ciarus das europäische Projekt Euroscola, an dem knapp 10.000 ausländische Studenten teilnehmen, und das „Deutsch-französische Forum“, eine Studienmesse über internationale Studienangebote der europäischen Hochschulen. In Straßburg ist immer etwas los!

Europaparlament in Straßburg

Rund um Europa

In und außerhalb der Stadt

In Straßburg, der Europahauptstadt und dem Symbol für die Versöhnung zwischen den Völkern, wird die Zukunft Europas gestaltet! Die zeitgenössische Architektur (Europarat, Europaparlament, Gerichtshof für Menschenrechte, Arzneibuchkommisson) und der Sitz des deutsch-französischen Senders Arte am Illufer sind Ausdruck des regen Austauschs zwischen Frankreich, Deutschland und Europa.


Außerhalb der Stadt können Sie Orte des Geschichtstourismus besuchen, wie die Gedenkstätte Elsass-Lothringen oder das Museum von Struthof am Standort des ehemaligen Konzentrationslagers Natzweiler.

Der Weihnachtsmarkt in Straßburg

Der Zauber der Weihnacht

Unter einem Sternenhimmel

Entdecken Sie eine jahrhundertealte Tradition in Straßburg, der „Weihnachtshauptstadt“! Leben Sie einen Monat lang im Rhythmus des Weihnachtsfestes und zahlreicher Veranstaltungen: Konzerte, Lichterfeste, Weihnachtsmarkthütten, Märchen... oder genießen Sie die Atmosphäre in den gemütlich geschmückten Geschäften, Restaurants und Cafés.

Tauchen Sie in die zauberhafte Weihnachtsstimmung voller leckerer Köstlichkeiten ein und erleben Sie 500 Jahre Kultur auf dem berühmten „Christkindelsmärik“, der seit 1570 auf dem Vorplatz des Münsters stattfindet.

Pferdeskulptur von Mimmo Paladino vor dem Museum für moderne Kunst von Straßburg

Kultur

Der Oberrhein

Als Wiege des Buchdrucks und der Buchillustration besticht Straßburg durch einen Reichtum an humanistischen und kulturellen Traditionen. Entdecken Sie auf Ihrem Rundgang durch die Straßen der Stadt Gedenktafeln zum Geburtsort oder über das Leben zahlreicher Künstler und Denker: Goethe, Gustave Doré, Bartholdi, Albert Schweitzer...


Setzen Sie Ihre Erkundungstour in den unzähligen Kultureinrichtungen fort: Rheinoper, Nationaltheater, Zénith, Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, Tomi-Ungerer-Museum usw.

Haben Sie eine Frage?

CIARUS

7 Rue Finkmatt
F-67000 Strasbourg
+33 (0)3 88 152 788

share